Jetzt Webhoster vergleichen
1. 1&1 Dual Basic 1&1 Dual Basic (6,99 €*)4.5 Sterne
Das Dual Hosting Basic von 1&1 verspricht die Maximale Sicherheit bei Super schnellen Zugriff zu kleinem Preis. Das Paket beinhaltet: 4 GB Webspace Unbegrenztes Transfervolumen 5 MySQL Datenbanken bis Max. 1 GB Und diverse Skriptsprachen wie PHP Python und sogar Ruby Der Clou an der Testbericht lesen »
2. PowerWeb Business PowerWeb Business (14,90 €*)4.5 Sterne
Das PowerWeb Business Paket von Strato interessierte mich nicht nur wegen der neun Domains, die ich mit nur einem Vertrag verwalten kann. Für meine Blogs benötige ich nicht wenige Bilder und die Menge an Einzelbeiträgen und Gästebucheinträgen muss auch verwaltet werden. Die Testbericht lesen »
3. PowerWeb Perfect PowerWeb Perfect (8,90 €*)4.5 Sterne
Als Strato ganz groß sein neues „Power Hosting“ angekündigt hat, entschied ich mich einzusteigen und eines der Pakete auszuprobieren. Die Verlockung, das Paket in den ersten sechs Monaten gratis nutzen zu können, brachte mich dazu anstelle des Basic-Angebotes, das Paket Testbericht lesen »
4. XLhost XLhost 4.5 Sterne
XLHost steht für höchste Ansprüche bei Leistungen und unbegrenzten, flexiblen Möglichkeiten. Jeder Webmaster und Seitenbetreiber kennt das Problem. Wo bekomme ich ausreichende Kapazität, die ich jederzeit, nach meinem Bedarf, erweitern kann und zugleich auch nur das Testbericht lesen »
5. 1&1 Smart Web L 1&1 Smart Web L (3,99 €*)4.5 Sterne
Nachdem ich für ein neues Webprojekt die aktuellen Angebote vergleichen konnte, habe ich mich für ein Paket von 1und 1 entscheiden können. Für meine Anforderungen passt das Profil des SMARTWEB L Paketes genau in meine geforderten Eckwerte. Preis und Leistung Wie im vielen Testbericht lesen »
Hosteurope WebPack 4.0 S Hosteurope WebPack 4.0 S (1,99 €*)3.5 Sterne
Host Europe hat seien Hosting-Tarife überarbeitet, darunter auch den Einsteigertarif  WebPack 4.0 S. Die monatliche Grundgebühr wurde für Neukunden leicht erhöht, der Leistungsumfang blieb im wesentlichen gleich. Höhere Monatsgebühr für Neukunden  Das Testbericht lesen »
Hosteurope WebPack 4.0 XL Hosteurope WebPack 4.0 XL (9,99 €*)4 Sterne
Der erfahrene Webhoster Hosteurope bietet sein umfangreichstes Webhost-Angebot unter dem Namen WebPack 4.0 XL an. Im Leistungsumfang sind folgende Services enthalten: ein Webspace in Höhe von zehn GB bis zu 1.500 verschiedene E-Mail-Adressen 20 MySQL-Datenbanken 20 FTP-Zugänge Testbericht lesen »
Hosteurope WebPack 4.0 M Hosteurope WebPack 4.0 M (3,99 €*)4 Sterne
Im Bereich Webhosting bietet die Firma Hosteurope seit 1997 verschiedene Angebote mit einem unterschiedlichen Leistungsumfang an. Das Paket Hosteurope WebPack 4.0 M richtet sich an Kunden mit einem geringen bis mittleren Traffic an. Das Angebot ist für monatlich 3,99 € erhältlich, Testbericht lesen »
Hosteurope WebPack 4.0 L Hosteurope WebPack 4.0 L (5,99 €*)4 Sterne
Ich habe mich für das Hosteurope WebPack 4.0 L entschieden! Für meine aktuellen Anwendungen bietet das Webpaket zwar etwas mehr, als ich brauche, aber man muss auch an morgen denken. Dass mir nun zehn MySQL-Datenbanken zur Verfügung stehen, empfinde ich als beruhigend, auch wenn ich Testbericht lesen »
PowerWeb Business PowerWeb Business (14,90 €*)4.5 Sterne
Das PowerWeb Business Paket von Strato interessierte mich nicht nur wegen der neun Domains, die ich mit nur einem Vertrag verwalten kann. Für meine Blogs benötige ich nicht wenige Bilder und die Menge an Einzelbeiträgen und Gästebucheinträgen muss auch verwaltet werden. Die Testbericht lesen »
1&1 Do-It-Yourself 1&1 Do-It-Yourself (9,95 €*)3.5 Sterne
Wer sich noch keine Homepage selbst zusammengestellt hat und vor allem auch keine große Ahnung mit programmieren hat, der sollte sich auf jeden Fall dieses Baukastensystem einmal etwas genauer ansehen. Die Schritte die notwendig sind um seine Homepage und den dazu gehörigen Webspace zu Testbericht lesen »
XLhost XLhost 4.5 Sterne
XLHost steht für höchste Ansprüche bei Leistungen und unbegrenzten, flexiblen Möglichkeiten. Jeder Webmaster und Seitenbetreiber kennt das Problem. Wo bekomme ich ausreichende Kapazität, die ich jederzeit, nach meinem Bedarf, erweitern kann und zugleich auch nur das Testbericht lesen »
PowerWeb Perfect PowerWeb Perfect (8,90 €*)4.5 Sterne
Als Strato ganz groß sein neues „Power Hosting“ angekündigt hat, entschied ich mich einzusteigen und eines der Pakete auszuprobieren. Die Verlockung, das Paket in den ersten sechs Monaten gratis nutzen zu können, brachte mich dazu anstelle des Basic-Angebotes, das Paket Testbericht lesen »
Strato BasicWeb XL Strato BasicWeb XL (4,99 €*)4 Sterne
Angezogen vom Angebot, dass es die ersten sechs Monate nichts kostet, habe ich mir das Webhosting-Paket BasicWeb XL von Strato geholt und es mal ausgiebig getestet. Der Preis von 4,99 €, der nach den sechs Monaten fällig wird, ist für den Umfang des Paketes auf jeden Fall angemessen. Testbericht lesen »

Webspace finden leicht gemacht, mit dem Hoster Vergleich

Ohne den richtigen Webhost geht im World Wide Web auch heute noch gar nichts. Denn jede noch so kleine Internetpräzent benötigt passenden Webspace. Da jeder Webspaceanbieter allerdings mit anderen Konditionen daherkommt, sollte man diese vor dem Einrichten der eigenen Domain genau vergleichen und prüfen. Aber worauf sollten Sie beim Hoster Vergleich unbedingt achten?

Wir verraten Ihnen bequem, einfach und übersichtlich, welche aktuellen Webspaceanbieter was genau versprechen. Doch nicht nur das: Wir klären auch, ob jeder Anbieter auch wirklich seine Versprechen hält.

Alles auf einen Blick - der Hoster Vergleich

Webspacehoster gibt es mittlerweile sehr viele. Es gibt allseits bekannte Anbieter und mehr oder weniger unbekannte Hoster. Unbekannt muss in diesem Fall allerdings nicht auch gleich minderwertig oder schlechter bedeuten. Oftmals lassen sich hier sogar regelrechte Schnäppchen finden - wenn man richtig vergleicht. Ein Webspaceanbieter sollte vor allem in fünf Kategorien überzeugen können. Diese setzen sich aus der Zuverlässigkeit, dem Preis-Leistungs-Verhältnis, der Einfachheit der Einrichtung und Handhabung, aus der Geschwindigkeit und nicht zuletzt auch aus der Qualität des Supports zusammen. Aber was genau macht die einzelnen Punkte im Detail aus? Vor allem als Laie geht einem hier schnell das Wissen aus. Denn um das wirklich einschätzen zu können, benötigt man ein wenig Know-how. Grundlegend erhält man das, indem man sich in der Materie versucht. Das Ärgerliche ist allerdings, dass man bei den meisten Hostern einen Vertrag abschließen muss.

Wie kann man es also umgehen, sich aus Unwissen für den falschen Hoster zu entscheiden? Ganz einfach durch einen Hoster Vergleich. Genau hier bietet sich unser Vergleichsportal für Sie an. Wir haben nicht nur alle gängigen und empfehlenswerten Webspaceanbieter für Sie ganz genau unter die Lupe genommen - sondern wir versuchen auch, für jedes mögliche Einsatzgebiet den richtigen Hoster zu bestimmen. Schließlich ist ein Hoster ebenso wenig gleich dem anderen, wie die individuellen Nutzeransprüche an den Webspace stets dieselben sind.

Bequem und einfach den richtigen Anbieter finden

Beim kinderleichten Vergleich bestimmen Sie, was ihr Webspaceanbieter mitbringen und auch leisten soll. Die Wahl, ob Sie gezielt nach einem günstigen, nach einem PHP-fähigen oder nach einem Hoster inklusive einer dazugehörigen Wunschdomain suchen, liegt bei Ihnen. Ebenfalls können Sie bevorzugte Daten wie den Traffic, die Vertragslaufzeit, die Webspacegröße und auch den Server Typen auswählen. Dann lehnen Sie sich einfach zurück, denn den Rest macht unser Hoster Vergleich. Er listet Ihnen alle infrage kommenden Anbieter auf - und er informiert Sie gleichzeitig über alle relevanten Dinge, die Sie wissen sollten.

*Alle Angaben ohne Gewähr. Preis kann jetzt höher sein.